Kundeninformation

(Gültig ab 01. 03. 2003, ergänzt 20.2.2004, ergänzt 8.12.2004, geändert 11.6.2010, geändert 7.10.2011, geändert 13.6.2014)

 

Australian Quilting Magazines

 Magdalena Hentrich
 Am Birnbaum 8
 65510 Hünstetten-Limbach
 Tel 06126 224190

Umsatzsteuer ID:  DE 196189832

 e-mail: info@australian-quiltmagazines.de

www.australian-quiltmagazines.de

 

Preise, Zahlungsbedingungen, Lieferbedingungen, Eigentumsvorbehalt, EU-Online-Streitbeilegung

 
  Der Kaufvertrag kommt aufgrund Ihrer Bestellung per Telefon oder E-Mail zustande.
Wir sind oft telefonisch schwer zu erreichen. Bitte sprechen Sie auf den Anrufbeantworter - wir rufen Sie zurück!
Bei Bestellung der Ware auf elektronischem Wege werden wir die Bestellung innerhalb von 24 Stunden, an Wochenenden oder Feiertagen am nächsten Werktag,  per E-Mail  bestätigen und Ihnen die voraussichtliche Lieferzeit mitteilen.  Diese ist  1-3 Werktage, sofern die Ware auf Lager ist.  Der Vertragstext wird von uns gespeichert und dem Kunden auf Verlangen nebst den vorliegenden Kundeninformationen per E-Mail zugesandt.
Die jeweiligen Preisangaben sind Endpreise in Euro und enthalten die zur Zeit gültige gesetzliche  Mehrwertsteuer.  Für die Lieferung gelten die jeweils angegebenen Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

Portokosten  werden dem Kunden gesondert in Rechnung gestellt: genaue Portokosten entnehmen Sie bitte der jeweiligen Angebotsseite.
Verpackungen: Meine Verpackungen werden gem. § 6 Abs.3 Verpackungsverordnung beim Dualen System Zentek lizenziert.
Die Lieferung erfolgt auf Rechnung . In Ausnahmefällen (z.B. bei Erstbestellung) kann auch eine Vorauszahlung vereinbart werden.
Eine Lieferung auf Rechnung ist ohne Abzug sofort auf das in der Rechnung ausgewiesene Konto zu überweisen.
Ich erwarte eine Bezahlung der Rechnung innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware. Nach Ablauf dieser Frist kommt der Kunde mit der Zahlung automatisch in Verzug.
Die Lieferung durch Australian Quilting Magazines erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben. Die jeweiligen Lieferzeiten werden je Bestellung konkretisiert. Schadenersatz, auch bei verspäteter oder unvollständiger Lieferung, ist ausgeschlossen, soweit keine grobe Fahrlässigkeit vorliegt. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir Sie umgehend unterrichten.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Australian Quilting Magazines.

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, Sie ist unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/  zu finden.

 

Gewährleistung:

  Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Datenschutzerklärung:

Wir verwenden Ihre Daten ausschliesslich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.
Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft , Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten.
Bitte wenden Sie sich an
 info@australian-quiltmagazines.de oder senden sie uns Ihr Verlangen per Post.
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter.
  Durch Ihre Bestellung  schließen Sie mit Australian Quilting Magazines einen sogenannten Fernabsatzvertrag.
   

Widerrufsbelehrung
 


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
 
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Australian Quilting Magazines
Magdalena Hentrich
Am Birnbaum 8
65510 Hünstetten
Germany
Tel. 0049 (0)6126 224190

www.australian-quiltmagazines.de

info@australian-quiltmagazines.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
 
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
 
− zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

− zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Hünstetten, 13.6.2014       Magdalena Hentrich

 

Seitenanfang
Homepage